Bocciakugeln

CHF 10.00 exkl. MwSt.

Jeder Mitspieler erhält zwei Bocciakugel.

Ein Mitspieler wirft die Setzkugel, den Pallino.

Nun müssen alle Bocciaspieler versuchen, ihre Bocciakugeln der Reihe nach so zu rollen oder zu werfen, dass sie so nah wie möglich am Pallino liegen. Dabei ist es vielleicht sinnvoll, eine Linie zu markieren, von der aus geworfen oder gerollt wird.

Gewonnen hat die Runde derjenige, dessen Kugel dem Pallino am nächsten liegt.

Vereinbaren Sie mit den Spielern vorab, nach wie vielen Runden ein Spiel beendet ist. Gewonnen hat derjenige Spieler, dessen Kugel am häufigsten dem Pallino am nächsten lag.

Option

Mieten

Warenkorb
Bocciakugeln
CHF 10.00 exkl. MwSt.Ausführung wählen
Nach oben scrollen